Podcast 1.5 – Outsourcing 2.0 – Cloud für Geschäftskunden

Verfasst am 6. März 2017 von Philipp Rabus

In vielen Business-Bereichen ist Outsourcing bereits völlig selbstverständlich. Und auch in der IT lassen sich durch Auslagerung per Cloud-Computing viele Anwendungen und neue Geschäftsfelder wirtschaftlich erschließen. Doch für viele Unternehmen in Deutschland ist die Cloud ein negativer Begriff. In unserem neuen Podcast gehen wir auf Anforderungen, Problemstellungen und Chancen ein, um Ihnen einen ersten Einblick ins “Outsourcing 2.0” durch die Cloud zu geben. Hören Sie noch jetzt rein!

Jetzt Podcast abonnieren und keine Folge verpassen:

[podlove-subscribe-button button=”1″ language=”de”]


Unsere Themen in dieser Ausgabe:

  • Rund um den Mobile Word Congress 2017
    • Neuigkeiten aus der Mobilfunkbranche
    • LTE mit bis zu 1,2 GBit/s Geschwindigkeit
    • das “neue” Nokia 3310
    • Ideenlosigkeit der Smartphone- und Tablet-Hersteller
  • Aspekte und Überlegungen zur Nutzung von Cloud-Diensten für Geschäftskunden
    • Kosten- / Nutzen-Rechnung (ROI)
    • Datensicherheit
      • Backup-Strategien
      • Firewalls
    • Datenschutz und Datenhoheit
      • Serverstandorte
      • Sicherheitszertifizierungen
      • Welche Daten sollten besser nicht in der Cloud gespeichert werden
      • Wie komme ich wieder an meine Daten
    • Abhängigkeiten und Ausfallszenarien
      • Geschlossene oder offene Cloud-Lösung
      • Beispiel Störung der Amazon S3 Cloud
  • Cloud-Konzepte
    • Iaas (Infrastructure as a Service)
    • SaaS (Software as a Service)
    • Hybrid-Cloud
  • Cloud-Lösungen
    • virtuelle Telefonanlagen
    • Microsoft Office 365
  •  Dropbox und iCloud im B2B-Umfeld?

Links aus der Sendung:

Moderation:

  • Philipp Rabus
  • René Lütkemüller

nächste Ausgabe:

  • Veröffentlichung am Montag, 28.03.2017