Ratgeber – Sie suchen neue Büroräume? Teil 1: Festnetzverfügbarkeit für Internet-Anbindung

Ihr Unternehmen muss sich räumlich verändern? Wenn Sie neue Büroflächen suchen, stehen meist Lage, Quadratmeter, Kaltmiete und Nebenkosten im Fokus. Was aber ist mit den jetzigen und künftigen IT-Anforderungen? Auch bei Mietflächen können enorme Kostenfallen drohen, wenn Sie bestimmte Aspekte hinsichtlich der IT im Vorfeld unberücksichtigt lassen, schließlich binden Sie sich an Ihre Fläche mehrere Jahre. » zum Artikel

Internet-Anschluss-Bandbreiten im Überblick

Mit Hilfe unserer Übersichtstabellen sehen Sie auf einen Blick, wie viele Megabytes pro Minute bei den gängigsten Anschlussarten übertragen und wie viel Datenvolumen bei ständiger Vollauslastung pro Monat maximal empfangen und versendet werden können. » zum Artikel

Das müssen Sie wissen, wenn der Festnetz-Anbieterwechsel mit Rufnummernmitnahme reibungslos klappen soll

Immer wieder schlagen Anbieterwechsel im Festnetz auch bei Geschäftskunden fehl, obwohl gerade diese Kundengruppe auf die telefonische Erreichbarkeit angewiesen ist. Von abgeklemmten Anschlüssen, verlorene Rufnummern oder anderen Reibereien im Zusammenhang mit dem Wechsel hat so gut wie jeder schon mal gehört. » zum Artikel

Wenn Ihr Festnetzauftrag wegen Leitungsmangel storniert wird

Stellen Sie sich vor: Sie bestellen einen SDSL-Anschluss, welcher trotz vorher erfolgter Verfügbarkeitsprüfung storniert wird. Viele Unternehmen trifft dieser Umstand sehr, denn ohne eigene Internetleitung kein Geschäft. Was genau ist ein Leitungsmangel, warum ist die Verfügbarkeitsprüfung trotz Leitungsmangel positiv und was können Sie genau tun, um trotzdem an einen Anschluss zu kommen? » zum Artikel

Diese drei Festnetz-Zugangsleitungen für Internetanschlüsse sollten Sie kennen

Telekommunikation wird immer digitaler. Mit Abschaltung der reinen Telefon-Sprachleitungen durch die All-IP-Umstellung wird zusätzlich mehr Internetbandbreite benötigt. Nicht jede Zugangsleitung bietet die nötigen Eigenschaften, um den Unternehmensanforderungen gerecht zu werden. Nach dem Lesen des Artikels werden Sie wissen, dass nicht nur Tarifeigenschaften für eine Entscheidung herangezogen werden sollten. » zum Artikel